Herzlich Willkommen

bei der BRH Rettungshundestaffel

Mittlerer Neckar e. V.

Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 100.000 Menschen als vermisst gemeldet!

Es sind oft alte Menschen und sehr viele Kinder (etwa 40.000!) und sie alle haben eines gemeinsam: Sie befinden sich unter Umständen in einer lebensbedrohlichen Situation, aus der sie ohne Hilfe keinen Ausweg finden.

Unsere Rettungshunde sind hochspezialisierte Helfer in der Not und werden in folgenden Bereichen eingesetzt: Flächensuche, Trümmersuche und Mantrailing. Wir trainieren mindestens zweimal pro Woche, in der Regel auf einem eigenen Trümmergelände und in Wäldern, aber auch in Abbruchhäusern und auf großen Lagerplätzen. Hauptsächliches Einsatzgebiet ist in den Landkreisen Göppingen und Esslingen. Die Rettungshundestaffel wird als sogenannte Primärstaffel von der Polizei zu Hilfe gerufen. Als Sekundärstaffel sind wir auch in den angrenzenden Landkreisen im Einsatz. Speziell geschulte Mitglieder der Staffel reisen nach Umweltkatastrophen, wie z.B. Erdbeben, zu Auslandseinsätzen in die Katastrophengebiete, um verschüttete und vermisste Personen zu suchen. Alle Mitglieder stehen rund um die Uhr ehrenamtlich bereit für den Einsatz, unser Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Unsere Arbeit leisten wir ohne staatliche Zuschüsse und sind deshalb auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns durch eine einmalige Spende oder werden Sie mit einem regelmäßigen Spendenbetrag Förderer unserer Staffel.

Unterstützen sie unser aktuelles Projekt:

Fakten

  • 1989 gegründet
  • Gehört zum Dachverband Bundesverband Rettungshunde e.V. (BRH)
  • Vom Innenministerium anerkannte Katastrophenschutzorganisation
  • Eigenes Übungsgelände in Schlierbach
  • Primärstaffel im Landkreis Göppingen und Esslingen
  • Sekundärstaffel in den angrenzenden Landkreisen
  • Alle Mitglieder stehen 24 / 7 / 365 ehrenamtlich bereit für den Einsatz
  • Finanziert ausschließlich aus Spenden

Die Staffel auf einen Blick

Aktive Mitglieder 30
Rettungshunde geprüft 21
Rettungshunde in Ausbildung 12 in Ausbildung
Einsätze 2023 19 Fläche, 9 Mantrailer

Die Alarmierung unserer Staffel erfolgt über die Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenhilfe.

Unsere Kompetenzen

Wir bilden folgende Schwerpunkte aus

  • Flächensuche
  • Trümmersuche
  • Mantrailing

Aktuelles

  • Februar 4, 2024

    Trainingseinblicke

    Was passiert eigentlich so, wenn wir trainieren?

    weiterlesen →

  • Februar 3, 2024

    Training bei der Firma Banzhaf

    Am Dienstag durften wir bei der Zimmerei Banzhaf in Kirchheim unter Teck trainieren.

    weiterlesen →

  • Januar 27, 2024

    Erstes Prüfungswochenende 1. Tag

    Heute war der Auftakt für unser erstes Prüfungswochenende im neuen Jahr.

    weiterlesen →