Unkraut ade!

Veröffentlicht am 14.06.2021

Bevor die Einsatzreihe am letzten Wochenende startete, kümmerten sich zwei unserer Trainingsgruppen am Samstagnachmittag um unser Übungsgelände in Schlierbach. Durch die Kontaktbeschränkungen blieb hier einiges liegen und das Unkraut wucherte.
Mit viel Abstand machten sich die Mitglieder an die Arbeit und sagten dem Unkraut den Kampf an.
Die anderen beiden Trainingsgruppen werden die Arbeit in Kürze fortführen.
Ja, auch das gehört dazu – aber gemeinsam (mit Abstand natürlich 😉) ist man ja bekanntlich stark!
Na, was sagt ihr zum Vorher-Nachher-Vergleich?
Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helferlein!